Stichwort: DAB

Norwegen stellt auf digitales Radio um

Norwegen schaltet als erstes Land der Welt das klassische UKW-Radio (FM) ab und stellt auf digitales Radio um. Im kommenden Jahr ist es soweit: Bereits ein Fünftel aller norwegischer Radiohörer hat laut einem Zeitungsbericht bereits auf die neue Technik umgestellt.

Norwegen, wie auch Großbritannien, hat früh den Übergang zum digitalen Radio forciert. Andere Länder sind noch nicht soweit. Vor allem durch den Siegeszug des Internet-Radios zweifeln verantwortliche Behörden, zum Beispiel in Schweden, am Nutzen einer Umstellung von analog auf digital. Derweil läuft in Norwegen der Verkauf so genannter DAB-Radiogeräte auf Hochtouren. Auch Komplett-Apparate, die je nach Quelle analog, digital und Internet empfangen können, seien sehr gefragt.

Die bisherigen UKW-Sendungen werden in Norwegen 2017 eingestellt und durch digitale ersetzt. Der Empfang zahlreicher Kanäle sowie vermindertes Rauschen werden als Vorteile der DAB-Technik angegeben.

Weiterlesen
© 2002 - 2017 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved