Stichwort: Hurtigruten

Die Schiffe der Hurtigruten

Schiffe der Hurtigruten - MS Lofoten

Die MS Lofoten, das älteste der noch im Betrieb befindlichen Hurtigrutenschiffe

Elf Schiffe der Hurtigruten verkehren zwischen Bergen und Kirkenes. Alle Schiffe sind einzigartig, haben ihren eigenen Stil und ein individuelles Design. Vor einer geplanten Reise solltet ihr euch genau überlegen, auf welchem Schiff ihr an Bord gehen wollt. Es ist schon ein Unterschied, ob ihr auf der altertümlichen MS Lofoten mit ihren 153 Betten und dementsprechend weniger Mitpassagieren die norwegische Küstenlandschaft genießen wollt, oder doch lieber eins der modernen Schiffe mit Sauna und Whirlpool bucht…

Weiterlesen

An Bord der Hurtigruten

An Bord der Hurtigruten - Die MS Nordnorge verlässt Stokmarknes.

Die MS Nordnorge verlässt Stokmarknes.

Einmal an Bord der Hurtigruten die schönste Seereise der Welt erleben – davon träumen viele. Kleine Ortschaften mit bunten Holzhäusern, winkende Kinder, bizarre Gebirgslandschaften, tiefblaue Fjorde ziehen vorbei. Aber das ist nicht alles, was ihr bei der Reise mit einem Hurtigrutenschiff erleben könnt…

Weiterlesen

Eismuseum “Magic Ice” in Svolvær

Eismuseum-SvolvaerWenn ihr in Svolvær auf den Lofoten seid, lohnt es sich, dem Eismuseum Magic Ice einen Besuch abzustatten. Wunderschöne Eisskulpturen, die in diversen Farben angeleuchtet werden, und eine Bar ganz aus Eis erwarten euch. Das Ambiente dort ist wirklich einmalig…

Weiterlesen

Hurtigruten-Museum in Stokmarknes

Hurtigruten-Museum

Das Hurtigrutenhus in Stokmarknes

Ein Jahr, zwei Jubiläen – die Hurtigruten wird in diesem Jahr 120 Jahre alt, das Hurtigruten-Museum in Stokmarknes 20 Jahre. Grund genug für einen Abstecher zu dem Ort, wo alles begann.
Stokmarknes liegt im Herzen der Vesterålen und Lofoten auf der Insel Hadseløya und ist auch heute noch eine Station der Hurtigruten. Direkt neben dem Kai findet ihr das Hurtigruten-Museum im Hurtigrutenhus…

Weiterlesen

Geschichte der Hurtigruten

die heutige Hurtigruten

die heutige Hurtigruten

Die Hurtigruten – einmal im Leben muss jeder Norwegen-Fan mit einem Schiff diese Route erleben. Denn so lernt man den besonderen Charakter des Landes wirklich kennen. Seit 113 Jahren schon existiert diese „schnelle Route“.

Weiterlesen

Svolvær – Hauptstadt der Lofoten

Svolvær-Rorbuer

Rorbuer und Trockengestell mit Stockfisch in Svolvær

An der Südküste der Lofoten- Insel Austvågøy liegt Svolvær, das Verwaltungszentrum der Lofoten. Der Ort, der ca. 4.300 Einwohner zählt, ist die bedeutendste Handelsstätte und beherbergt den größten Fischereihafen der berühmten Inselkette.
Svolvær liegt auf mehreren Inseln, die größten sind Austvågøy, Kjeøya und Svinøya, verteilt und ist umgeben von bis zu 700 m hohen, wild gezackten Bergen.

Weiterlesen

Norwegen im Herbst – Lichtstimmungen und Farbenpracht

Norwegen im Herbst: Lichtstimmungen und Farbenpracht – Goldener Herbst trifft auf Nordlicht (Gruppenreise)

Reisetermin: 14.09. – 25.09.2014

Norwegen im Herbst

© Hurtigruten Fotoarchiv

Weiterlesen

Polarkreis Reisen

Hurtigruten – die schönste Seereise der Welt

Multivision (38)  !MS Lofoten Polarkreis_low

Hurtigruten – wie der Name schon sagt – auch auf Deutsch. Es geht hurtig, schnell, viel schneller, als manch einer denken mag, um mit dem Schiff von der Hansestadt Bergen an der Westküste bis nach Kirkenes nahe der norwegisch-russischen Grenze und zurück zu gelangen. Sieben Tage Richtung Norden, noch am selben Tag Umkehr, um im Laufe der nächsten fünf Tage den südlichen Ausgangspunkt der Reise wieder zu erreichen. Knapp zwölf Tage also für tour und retour, vorbei an Fjorden, Gletschern, Inseln, kleinen und großen Häfen entlang der zerklüfteten Küstenlinie des blau-weiß-roten Königreichs Norge.

Weiterlesen

Reiseführer Hurtigruten – Zeit für das Beste

HurtigrutenAuf der Hurtigruten geht es mit dem Postschiff von Hafen zu Hafen. Sie gilt als die schönste Seereise der Welt. In diesem Reiseführer sind alle Infos zur Kreuzfahrt versammelt. Unterhaltsam und mit ortskundigen Tipps navigiert das Buch durch die spektakuläre Küsten- und Fjordlandschaft von Bergen nach Kirkenes und durch die Gewässer der Lofoten am Nordkap. Damit man auf der Fahrt und auf den Landausflügen nichts verpasst, gibt es wertvolle Tipps und Wegweiser – etwa zu landestypischen Stabkirchen und Museen sowie zur nördlichsten Brauerei der Welt! Die handverlesene Auswahl an Informationen und die zahlreichen Karten unterstützen bei der Planung und Orientierung. Besonders empfehlenswert um Neues zu entdecken sind die Geheimtipps der Autoren. Auf 288 Seiten sind über 400 Fotos verteilt, die doch nur einen kleinen Eindruck dieses Erlebnisses geben.

Verlag: Bruckmann, 288 Seiten.

=> Artikel im Amazon-Shop kaufen

Weiterlesen

Die norwegische Post

post-norwegen-logoAls Tourist reicht es eigentlich zu wissen, dass die meisten Postämter in Norwegen montags – freitags von 9 Uhr bis 17 Uhr, samstags von 10 bis 15 Uhr geöffnet haben. Wie hier in Deutschland auch gibt es neben den eigentlichen Postämtern die Verkaufspunkte in Läden und Supermärkten.
Eine Karte oder ein Brief ins europäische Ausland muss derzeit mit 13 NOK freigemacht werden, in außereuropäische Länder mit 15 NOK.

Aber vielleicht interessiert sich der eine oder andere ja auch für die Geschichte der norwegischen Post…

Weiterlesen
© 2002 - 2020 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved