Fährverbindungen nach Norwegen

Lysefjord-Aanreise-Kristiansand9_1Du planst eine Reise nach Norwegen und benötigst Tickets für die Fähr-Überfahrt? Dann bist Du hier genau richtig: Mit Hilfe des Formulars  unten auf dieser Seite kannst Du eine unverbindliche Anfrage starten. Wir suchen dann in Kooperation mit einem auf Norwegen spezialisierten renommierten Reisebüro für Dich die günstigsten Preise heraus und machen Dir ein unverbindliches Angebot. Folgende Fährüberfahrten stehen für Dich zur Auswahl:

 

Fähre Deutschland-Norwegen:

Kiel/D – Oslo/N (Color Line)

 

Fähre Dänemark-Norwegen:

Hirtshals/DK – Bergen/N (Fjord Line)

Hirtshals/DK – Kristiansand/N (Color Line und Fjord Line)

Hirtshals/DK – Langesund/N (Fjord Line)

Hirtshals/DK – Larvik/N (Color Line)

Hirtshals/DK – Stavanger/N (Fjord Line)

Kopenhagen/DK – Oslo/N (DFDS Seaways)

 

Fähre Schweden-Norwegen:

Strömstad/S – Sandefjord/N (Color Line)

 

Vor- und Nachname *

Deine E-Mail-Adresse *

Straße und Hausnummer *

Postleitzahl/Stadt *

Telefon *

Zu welcher/welchen Fähr-Überfahrt(en) (siehe oben) wünschst Du ein Angebot? *

Anzahl der Reisenden? *

Auutomitnahme (ja/nein)? *

Dein Wunsch-Reisetermin? *

Sicherheitscode *
captcha

* (Pflichtfeld)

Tyholtturm in Trondheim

Trondheim Tyholtturm

Trondheim Tyholtturm

Hoch über Trondheim dreht sich etwas – es ist der Tyholttårnet (Tyholtturm). Der Tyholtturm ist ein Funkturm in Trondheim. Er ragt 124 Meter in den Himmel und wurde 1985 erbaut. Der Name des Turmes hat eine nicht allzu kreative Geschichte, denn er wurde einfach nach dem Stadtteil benannt, in dem er steht.

Trotz des einfachen Namens zählt der Tyholttårnet zu den am meisten besuchten Sehenswürdigkeiten der Stadt. In 74 Metern Höhe befindet sich ein Restaurant der beliebten norwegischen Kette Egon, welches seine Zentrale ebenfalls in der Stadt Trondheim hat. Egon wurde 1984 gegründet und eröffnet seitdem immer wieder neue Restaurants. Der Name der Kette kommt von der Filmfigur Egon Olsen von der Olsenbande. Die Melone, die Egon Olsen stets trug, wurde dabei zum Logo der Restaurantkette.

TyholttårnetDie Restaurantgäste werden dazu angehalten, ihre Gerichte und Getränke selbst an der Bar zu bestellen und gleich zu bezahlen. Die Speisen werden zwar an den Tisch gebracht, aber die Getränke müssen selbst geholt werden. Das Besondere an dem Egon Restaurant im Tyholtturm ist, dass es sich um 360 Grad dreht. Eine Umdrehung dauert eine Stunde und man kann neben seinem Essen immer eine andere Aussicht auf Trondheim genießen. Es ist das einzige Drehrestaurant in ganz Norwegen. Des weiteren besteht die Möglichkeit, von einer Aussichtsplattform aus bis auf den Fjord zu sehen. Vorausgesetzt die Sicht lässt es zu.

Wer in der Gegend ist und für wenig Geld viel essen möchte, ist in dem Restaurant gut aufgehoben. Täglich gibt es für ca. 13 EUR ein leckeres Pizzabuffet. Geöffnet hat das Restaurant im Tyholttårnet von Montag bis Donnerstag von 10:00 bis 23:00 Uhr, Freitag und Samstag von 10:00 bis 23:30 Uhr und Sonntags von 11:00 bis 22:00 Uhr

© 2002 - 2021 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved