Stichwort: Festivals Norwegen

Festivals vor magischer Kulisse

Water Fools - Performance auf dem See. Foto: Steve Eggleton Eventdigital, Visit Norway.

Water Fools – Performance auf dem See. Foto: Steve Eggleton Eventdigital, Visit Norway.

Musik- und Kulturfans treffen sich vom 5. Mai bis 8. Juni 2016 in Norwegen: Die Internationalen Festspiele in Bergen sind alljährlich das Highlight im norwegischen Kulturkalender und bringt die Crème de la Crème der Musik- und Kulturszene zusammen. Auch die 64. Auflage verspricht wieder Genre- und grenzüber-schreitenden Kulturgenuss. Musik, Theater, Tanz, Oper oder Performance: beinahe 300 Events an 20 Spielorten, davon viele unter freiem Himmel versetzen die ganze Stadt in Bewegung.

Hier begegnen die Besucher großen Namen, hören starke Stimmen aus aller Welt und staunen über Performances von Oper bis Wasser-/ Lichtinstallation. So wird der Stadtsee von Bergen als Bühne und fantastische Reflexionsfläche mit dem Stück “Water Fools” bespielt. mit dem Stück “Water Fools“ am Stadtsee von Bergen, der als Bühne und fantastische Reflexionsfläche bespielt wird.

Weiterlesen

Zehn Gründe für eine Reise nach Norwegen

 

1.) Der Sommer
Der Sommer an der norwegischen Süd– und Westküste: Glitzernde Sonne auf blau-blauem Wasser. Baden. Warme Uferfelsen unter den nackten Füßen. Ein leichter Wind. Bootsstege, Ruderboote und Angeln. Regen von einem hellen Himmel. Schwalben und Möwen. Hänge mit geradezu absurd grünem Gras. Grillfeste in den langen, hellen Nächten. Im Motorboot über das Meer preschen. Nach stundenlangem Aufstieg den Gipfel erreichen und vom Rundblick überwältigt werden. Die Sonne, die kurz vor Mitternacht den Horizont rot färbt und wenig später wieder aufgeht.

Weiterlesen
© 2002 - 2019 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved