Alleinreisende lieben Norwegen

Allein unterwegs in Norwegen. Foto: Håvard Myklebust/ Visitnorway.com

Allein unterwegs in Norwegen. Foto: Håvard Myklebust/ Visitnorway.com

Norwegen gehört weltweit zu den besten Ländern für Reisende, die alleine unterwegs sind. Das hat zumindest die amerikanische “Hoffington Post” ermittelt, in einer Liste, die Alleinreisende interessieren dürfte. Denn ob freiwillig oder gezwungenermaßen: Wer alleine reist, legt besonderen Wert auf Sicherheit, Sauberkeit und gute touristische Infrastruktur.

Das von den Autoren ermittelte Ranking basiert auf einem Durchschnittswert des Global Peace Index (GPI) und des Happy Planet Index (HPI). Der GPI bildet die Friedfertigkeit in derzeit 162 Ländern ab. Norwegen liegt hier unter den Top 30. Der HPI ist ein Maß für Lebenszufriedenheit und Lebenserwartung der Bewohner eines Landes. Der Index bezieht dabei auch den ökologischen Fußabdruck, den ein Land hinterlässt, mit in seine Bewertung ein. Insgesamt umfasst die Liste des Happy Planet Index 151 Länder, wobei Norwegen seit Jahren zu den Ländern mit der größten Lebenszufriedenheit zählt.

Demnach ist Norwegen das zweitbeste Land der Welt, wenn es um Solo-Reisen auf der Suche nach neuen Erlebnissen und Entdeckungen geht. Die Autoren empfehlen Alleinreisenden im Land der Fjorde beispielsweise eine Reise mit den Postschiffen von Hurtigruten entlang der norwegischen Küste. Empfehlenswert seien auch mehrtägige Wandertouren mit Übernachtungen in den einfach bis luxuriös ausgestatteten Wanderhütten des Norwegischen Bergwandervereins DNT.

Auf Platz eins der Ziele für allein reisende Touristen liegt laut der Huffingten Post im übrigen Neuseeland; auf Platz drei des Rankings folgt die Schweiz.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Hinterlasse eine Antwort

Sjusjøen

Norwegen und gerade Sjusjøen ist mit seinen Bergen und dem Klima ein ideales Wintersportland. Feiner Pulverschnee von Anfang November bis in den Mai hinein verwandeln Norwegen in ein Paradies für Wintersportler, ganz ohne Gedränge und Schlangestehen. Die Tore des alpinen Skizentrums in Sjusjøen sind erst seit 2003 geöffnet. Sjusjøen befindet sich in der Provinz Hedmark und ist ein Ortsteil der Gemeinde Ringsaker. Benannt wurde der kleine Ort Sjusjøen nach dem östlich des Ortszentrum gelegenen gleichnamigen See.

Ganze 350 Loipenkilometer schlängeln sich durch die wunderschöne Landschaft rund um das idyllische Sjusjøen und verbinden den Ort mit benachbarten Dörfern. Eine Loipe führt sogar zu der bekannten Strecke des Birkebeiner Rennen. Ein Sessellift führt zur 2,2 km langen Abfahrt mit einem Höhenunterschied von 250 m. Für Anfängerfreundliche, aber auch anspruchsvolle Langlauftouren tragen in diesem Paradies zu einem traumhaften Skiurlaub bei. Das 2003 erbaute kleine Alpincenter Sjusjøen bietet auch abseits der Langlaufloipen jede Menge Spaß und Abwechslung im Winterurlaub: breite Pisten, Snowpark und Kinderbereich – an alle wurde in Sjusjøen gedacht! Die sonnige Südhanglage wärmt sonnenhungrigen Urlaubern die Nasenspitze und die Loipen und Pisten, die sich bis zum Osten hinaus erstrecken, ermöglichen eine lange Wintersaison. Das Sjusjøen Café hält eine große Auswahl an Getränken und hausgemachten Speisen in gemütlicher Atmosphäre bereit – diese Wärmestube tankt die Kräfte wieder auf und stärkt für die nächste Skitour.

Fern der Piste bieten sich noch weitere interessante Aktivitäten zur Freizeitgestaltung an. Schlittenfahrten, Hundeschlittenfahrten oder Schneeschuhwanderungen sind ideal, um ungestört die wunderschöne Naturlandschaft zu genießen.

Sjusjøen hat aber nicht nur sein Skizentrum zu bieten und ist auch im Sommer ein schöner Urlaubsort. Im gesamten Gebiet haben viele Norweger aus der Region eine Hütte und verbringen häufig ihre Sommerferien dort. Auch Touristen haben die Möglichkeit sich dort eine Hütte zu mieten. Das Angebot reicht von kleinen gemütlichen bis hin zu großen Villenartigen Hütten. Die direkte Nähe zu Städten wie Hamar, Lillehammer oder Gjøvik, bietet diverse Tagestouren an.

© 2002 - 2019 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved